Laserbandschneiden
Jetzt neu!
Im integrierten Rolle-zu-Rolle-Verfahren folgen Materialzustellung und Laserbearbeitung unmittelbar und automatisiert aufeinander. Die kurzen Zustellzeiten ermöglichen so eine wirtschaftliche Sorten- und Serienproduktion, typischerweise mit Stückzahlen zwischen 100 und mehreren 10.000 Stk.

Typische Anwendungsgebiete des Bandschneidens finden sich in der Vorserienentwicklung von Stanz-(Biege-)Teilen oder der Serienfertigung von Leadframes mit mittleren Stückzahlen. Ebenso ist die Bearbeitung hochfester Werkstoffe möglich.

Spezifikationen:
Coilgewicht: < 150kg (netto)
Bandbreite: < 100mm
Arbeitsfeld: 80 x 210 mm²
Materialstärke: 0,1-2,0mm
Werkstoffe: Stähle und Edelstähle, NE-Metalle und Legierungen, hochfeste Werkstoffe
Dateiimport: dxf, ...

dLS | Die Lichtschneiderei   ·   Zerspanungs- & Lasertechnik und Fördertechnik   ·   Steinbachstraße 15   ·   52074 Aachen   ·   Tel.: +49(0)241 8906-375
  Laser bei der Arbeit